23 VEFPU Mitglieder sammeln Müll

Bei der großen Müllsammelaktion der Gemeinde Heikendorf am 23. März hat der VEFPU mit 23 Mitgliedern und Freunden einen tollen Beitrag zur Säuberung des Mündungsbereichs der Heikendorfer Mühlenau geleistet. Durch die Winterhochwasser ist viel Plastikmüll in die überfluteten Bereiche verbracht worden. Hier lag der Schwerpunkt der Arbeit. Insgesamt wurden 10 große Müllsäcke vornehmlich mit Plastik gefüllt zusammengesammelt. Vielen Teilnehmern wurde dabei erst bewusst, wie voll gemüllt die Ostsee bereits ist.
Darüber hinaus wurde entlang des Bachverlaufs bis zum Dammteich der Müll eingesammelt. Neben Radkappen und Teppichen konnte hier noch das ein oder andere Müllstück aus der Natur entfernt werden. Allen Beteiligten dafür ein großes Dankeschön im Namen des Vorstands. Im Anschluss an die Aktion wurde der Müll zum Betriebshof gebracht und bei Erbsensuppe und Kaltgetränk den netten Dankesworten des Bürgermeisters gelauscht, der diese Aktion im nächsten Jahr gerne wiederholen möchte. Der VEFPU wird dann gerne wieder unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.